Kirchenmusik

Der Chor der Martin-Luther-Kirche in Brand (Foto: Bernhard Gersch)

Musik ist ein integraler Bestandteil unseres Gemeindelebens. So bereichern die Chöre der Kantorei und der Martin-Luther-Kirche die Gottesdienste durch das ganze Kirchenjahr hindurch.

Die Kantorei bringt unter der Leitung von Gunther Antensteiner, trotz schwindender Teilnehmerzahl, immer wieder etwas Besonderes zu Gehör, so auch Chorkonzerte, wie der Messias (2008), das Mozart-Requiem (2009) und das Weihnachtsoratorium (2011).

Für das Reformationsjubiläum 2017 ist ein Kantatengottesdienst mit einer Bach-Kantate geplant. Sängerinnen und Sänger, ob erfahren oder Neulinge, sind jederzeit herzlich willkommen.

Der „Internationale Konzertzyklus auf dem Finkenberg“ – eine Initiative von Kantor Gunther Antensteiner –  beschert uns jedes Jahr an sechs Konzertabenden vom Frühjahr bis zum Winter ein vielfältiges, sehr hörenswertes Programm renommierter Interpreten. Aktuelle Informationen zur Kirchenmusik in Stolberg finden Sie unter www.kirchenmusik-stolberg.de.

Kantor Gunther Antensteiner hat im Jahr 2000 diese Aufgabe der Kirchengemeinde Stolberg übernommen.

Er wird unterstützt von Martina Priegnitz-Werner, die als nebenberufliche Kirchenmusikerin seit vielen Jahren meistens die Orgel in Stolberg und Mausbach und zu besonderen Gelegenheiten in Brand spielt. Außerdem leitet sie den Chor der Martin-Luther-Kirche.

Das Team komplettiert Klaus-Peter Baars, der als nebenamtlicher Organist bereits seit Ende der 60er Jahre in Stolberg tätig und meistens "Auf der Liester" und in Brand spielt.

Konzertzyklus 2017

Der Konzertzyklus 2017 besteht wie auch in dem Vorjahren aus sechs Konzertabenden auf das Jahr verteilt. Sie beginnen jeweils um 17 Uhr und finden in der Finkenbergkirche, Finkenberggasse 11, statt.

Wie immer ist der Eintritt zu unseren Konzerten frei, es wird jedoch um eine freiwillige Spende am Ausgang gebeten, um die Kosten für die Konzertreihe zu decken.

Hier die bereits festgelegten Termine:

So., 5. März 2017, 17.00 Uhr             Konzert I – Eröffnungskonzert. Burkhard Corbach (Köln), Saxophon; Gunther Antensteiner, Orgel

So., 2. April 2017, 17.00 Uhr             Konzert II – Paris und Venedig des 17. und 18. Jahrhunderts. Duo „La Vigna“: Theresa Stahl, Blockflöte; Christian Stahl, Theorbe und Laute

Sa., 10. Juni 2017, 17.00 Uhr             Konzert III – Musik und literarische Lesungen anlässlich des Kulturfestivals „Stolberg goes Österreich“. Joachim Peters (Alsdorf), Lesungen; Ev. Kantorei Stolberg; Gunther Antensteiner, Orgel

So., 3. September 2017, 17.00 Uhr    Konzert IV – Orgelabend. Jiyoun Kim (Seoul), Orgel

So., 8. Oktober 2017, 17.00 Uhr        Konzert V – Kammermusik. M&M Duo: Márta Lovas (Groningen), Violine; Misun Kim-Antensteiner (Stolberg), Orgel

Di., 31. Oktober 2017, 18.00 Uhr      Kantatengottesdienst zum 500. Jahrestag der Reformation. Evangelische Kantorei Stolberg unter Leitung von Gunther Antensteiner. Kantate „Ein feste Burg ist unser Gott“ von Johann Sebastian Bach

Aktueller Gemeindebrief

Evangelische Kirchengemeinde Stolberg

Zentrales Gemeindeamt:
Finkenberggasse 11
52222 Stolberg
Tel.: (02402) 102997-0
Fax: (02402) 102997-19

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, und Fr 9:00 bis 12:00 Uhr

E-Mail: Stolberg@ekir.de