16.09.2022

Kammermusik für Violine und Klavier in Kornelimünster

Am 17. September 2022, 17.00 Uhr, Gemeindezentrum Kornelimünster: Die Brüder Michael (Violine) und Matthias Rein (Klavier) spielen Werke von Beethoven, Zemlinsky, Hindemith und Mozart

Nach einem erfolgreichen Auftritt im Rahmen eines Gottesdienstes im Juli 2019 hatten wir die Brüder Michael Rein (Violine) und Matthias Rein (Klavier) im April 2020 zu einem Benefizkonzert im Gemeindezentrum Kornelimünster eingeladen. Corona-bedingt musste das Konzert seinerzeit abgesagt werden. Wir freuen uns, dass es nun am 17. September 2022 um 17  Uhr nachgeholt werden kann.

Zum Programm:

Mit der Serenade A-Dur von Alexander Zemlinsky (1871-1942) und der Sonate Nr. 4 C-Dur von Paul Hindemith (1895-1963) bringen die Künstler zwei Werke abseits des gängigen Kanons der Literatur für Violine und Klavier zu Gehör.

Flankiert werden diese Stücke, die zwischen Tradition und Moderne angesiedelt sind, von zwei Sonaten der Wiener Klassik, der heiteren Frühlingssonate F-Dur op. 24 von Ludwig van Beethoven (1770-1827)  und der großen B-Dur Sonate KV 454 von Wolfgang Amadeus Mozart (1756-1791).

Zu den Ausführenden:

Michael Rein (Violine)  ist seit 2004 Mitglied bei Phion (Orchestra of Gelderland & Overijssel) und spielt regelmäßig bei den Sinfonieorchestern von Köln (WDR- und Gürzenich-Orchester), Aachen, Münster und Groningen. 2022 war er zum ersten Mal Mitglied des Orchesters der Bayreuther Festspiele. Als Kammermusiker ist er beim niederländischen Valerius- und beim deutschen Emsland-Ensemble aktiv. Er spielt eine Violine von Camillo Camilli aus dem Jahre 1740.

Matthias Rein (Klavier) arbeitet seit 2001 als Dozent für Liedbegleitung und -gestaltung an der Musikhochschule Köln, Standort Aachen. Daneben ist er gleichermaßen als Solist, Kammermusiker und Liedbegleiter aktiv. Er hat bereits mehrere von der Fachkritik gelobte Solo-CDs mit Werken von Francis Poulenc, Jean Francaix und Enrique Granados („Goyescas“) herausgebracht. Zuletzt war er im Grenzlandtheater Aachen im Theaterstück „Meisterklasse“ von Terrence McNally in der Rolle des Pianisten „Manny Weinstock“ zu erleben.

Evangelische Kirchengemeinde Stolberg

Zentrales Gemeindeamt:
Finkenberggasse 11
52222 Stolberg
Tel.: (02402) 102997-0
Fax: (02402) 102997-19

Öffnungszeiten:
Mo, Mi, und Fr 9:00 bis 12:00 Uhr

E-Mail: Stolberg@ekir.de

Jahreslosung